Kurt Bauer

© kuuii
Biografie: 

Geboren 1961, gelernter Schriftsetzer, Buchhersteller und Verlagslektor, Studium der Geschichte an der Universität Wien. Seit 2007 freier Mitarbeiter des Ludwig-Boltzmann-Instituts für Historische Sozialwissenschaft, Lektor am Institut für Zeitgeschichte der Universität Wien. Für sein Buch „Elementar-Ereignis“ (2003) erhielt er den Bruno-Kreisky-Preis. 2008 erschien „Nationalsozialismus. Ursprünge, Anfänge, Aufstieg und Fall“, 2014 „Hitlers zweiter Putsch. Dollfuß, die Nazis und der 25. Juli 1934“. Zuletzt erschienen „Die dunklen Jahre“, S. Fischer 2017

Foto: © kuuii